Kein Rätsel: hier gibt´s klare Antworten

 

Was ist ein Escape Room?

Kurz gesagt: Die Überraschung gehört zum Erleben des Spiels dazu. Soviel können wir jedoch verraten: Ihr befindet euch eingeschlossen in einem Raum. Eure Mission ist es mittels Teamwork, logischem Denken und Geschick den Escape Room wieder zu verlassen.

 

Kann ich die Personenanzahl nachträglich ändern? Muss ich dann den alten Preis zahlen?

Eine nachträgliche Änderung der Personenanzahl ist in der Regel kein Problem. Bitte gebt eurem Gamemaster vor Ort kurz Bescheid, dass ihr mit mehr oder weniger Personen gekommen seid. Bitte beachtet, dass ihr die maximale und minimale Kapazität eures gebuchten Spiels nicht über- oder unterschreitet. Der Preis passt sich natürlich der tatsächlichen Personenanzahl an.

 

Bin ich nicht zu alt für so etwas?

Natürlich nicht! Süsse Rache bietet dir generationsübergreifende Erlebnisse, die zusammenschweißen. Unser Themenraum sind auf Gruppen jeden Alters, jeder Herkunft und jeden Intellekts ausgerichtet. Spaßig und pädagogisch wertvoll für die Jüngeren - fesselnd und fordernd für die Älteren.

 

Bin ich nicht zu jung für so etwas?

Kinder/Jugendliche  zwischen 12 und 16 Jahren sollten in Begleitung eines Erwachsenen spielen.

 

Muss ich einen IQ von 140 haben, um zu entkommen? 

Definitiv nicht. Auch wenn TeamEscape sich einen gewissen Anspruch erlaubt und die Erfolgsquote nicht bei 100% liegt, bedeutet dies nicht, dass nicht jeder mitmachen kann. Erstens sollte der Spaß während des Gruppenerlebnisses und nicht das Ergebnis am Ende im Mittelpunkt stehen. Zweitens geht es bei TeamEscape um die Fähigkeiten der gesamten Gruppe. Aufgrund der vielfältigen und verschiedenen Aufgaben kann sich jedes Teammitglied sinnvoll einbringen und seinen Beitrag zum Gruppenerfolg leisten. Und falls alle Bemühungen nicht helfen, geben unsere Gamemaster an den entsprechenden Stellen und zur passenden Zeit kleine Denkanstöße und Hinweise.

 

Was passiert, wenn die Gruppe nicht alles in einer Stunde findet und lösen kann?

Dann werdet ihr wohl alle weiteren Termine absagen müssen und für ewig im Raum bleiben. Nein – Spaß beiseite – ihr werdet natürlich nur symbolisch „eingesperrt“ und der Spaß während des Erlebnisses sollte ausnahmslos im Mittelpunkt stehen. Also keine Sorge, bei uns gibt es daher keine Verlierer, selbst wenn ihr nicht innerhalb der 60 Minuten entkommen könnt. Außerdem klappt es ja dann vielleicht beim nächsten Mal oder in einem anderen Raum.

 

Woran muss ich vor einem Besuch denken?

Das Wichtigste und Einzige, was ihr mitbringen solltet, sind Vorfreude und gute Laune. Tragt gemütliche Kleidung, in der ihr euch wohlfühlt. Wer Spaß an Verkleidungen hat, kann selbstverständlich auch sehr gerne im kreativen Outfit à la Sherlock Holmes erscheinen.

Handy, Kamera & CO müssen draußen bleiben. Aufnahme von Ton, Foto, Video sind nicht gestattet!

 

Ich bin körperlich eingeschränkt, kann ich dennoch teilnehmen?

Auch wenn wir vorrangig den Verstand und den Einfallsreichtum der Teilnehmer ansprechen und auf die Probe stellen, bleiben kleinere physische Aktivitäten nicht aus. Sei es zum Auffinden von versteckten Objekten oder zum Kombinieren von einzelnen Teilen. Zusätzlich können akustische Signale oder Hinweise sowie Licht- und Helligkeitsveränderungen Bestandteil eines Raumes sein. Daher ist es ratsam, mindestens eine Person in der Gruppe zu haben, die diese Aufgaben übernehmen kann. Leider sind die meisten unserer Standorte lediglich über Treppenstufen zu erreichen und deshalb nicht barrierefrei. Für unsere Geschäftserweiterung versuchen wir solche Hindernisse zu vermeiden. Bitte lasst es uns wissen, wenn ihr spezielle Anforderungen habt. Uns liegt es sehr am Herzen, jedem Interessierten ein unvergessliches Erlebnis zu ermöglichen.

 

Ist TeamEscape gruselig?

In der Regel „Nein“. Wenn eine Gruppe in einen Raum „eingesperrt“ wird, ist es das Letzte, was wir wollen, dass sich die Teilnehmer ängstigen, beengt fühlen oder sie gar erschreckt werden. Ganz im Gegenteil, die Gruppe soll in einem aufwendig und detailreich gestalteten Raum den Alltag hinter sich lassen können und sich rundum wohl fühlen. Allerdings gibt es auch Räume, die genau das Gegenteil beabsichtigen und die als Grusel- oder Horrorkonzept für den zusätzlichen Adrenalinkick bieten. Diese Räume sind an einem Zusatz „FSK 14+/16+ oder 18+“ zu erkennen.

 

Frage zu Gutscheinen?

Ihr sucht ein unvergessliches Geschenk, habt aber nur noch wenig Zeit? Gutscheine von TeamEscape bieten euch das perfekte Paket: Verschenke „gemeinsames Erleben“ statt nur materielle Gegenstände und das direkt für eine beliebige Gruppengröße. Den repräsentativen Gutschein bekommt ihr im speziell zum Selbstausdrucken zugeschnittenen Design direkt per Mail (so schont ihr obendrein noch die Umwelt) zugesendet. Zusätzlich enthält er bereits ein erstes Rätsel. Die Gutscheine findet ihr auf https://teamescape.com/de/gutscheine-fuer-teamescape.html , ein 2 Personengutschein kann bspw. auch mit einer 4 Personenbuchung ganz einfach beim Bestellvorgang online verrechnet werden. Überfällige Beträge verfallen jedoch.

 

Änderungen & Stornierungen

1) Rücktritt des Kunden (Stornierungen Ihrerseits): Bei dem Verkauf von Eintrittskarten für eine Musical-, Theater- Konzert-, Sport-, oder sonstige Freizeitveranstaltung liegt kein Fernabsatzvertrag im Sinne des § 312b BGB vor. Dies bedeutet, dass dem Kunden kein Widerrufsrecht und kein Rückgaberecht gegenüber der Veranstalter zustehen. Jede Bestellung von Eintrittskarten ist damit verbindlich und verpflichtet zur Bezahlung der bestellten Eintrittskarten. Wichtig: Dies gilt ebenso bei der Barzahlung vor Ort. Da es sich bei TeamEscape um ein live Event handelt und die Räume für jede Buchung speziell vorbereitet und geblockt werden, können wir für unsere Kunden dabei leider keine Ausnahmen machen Wir bitten dabei um Ihr Verständnis. In Einzelfällen sind wir bemüht, Terminverschiebungen möglich zu machen; kontaktieren Sie uns dazu bitte umgehend.

 

2) Änderungen und Stornierungen unsererseits: Gelegentlich müssen wir Änderungen vornehmen und Fehler oder andere Details korrigieren, bevor oder nachdem wir Buchungen bestätigt haben. Es kann auch vorkommen, dass wir bestätigte Buchungen stornieren müssen. Wir behalten uns für all diese Fälle das Recht vor, dies zu tun. Wenn wir eine wesentliche Änderung oder Stornierung vornehmen müssen, werden wir Sie so bald wie möglich darüber informieren. Wenn Sie vor Ihrer Abreise noch Zeit dafür haben, bieten wir Ihnen an, eine der folgenden Möglichkeiten in Anspruch zu nehmen: a) Das geänderte Arrangement akzeptieren oder b) Ein alternatives, von uns angebotenes Ticket erwerben. Wenn das Ticket für das gewählte Ersatzdatum günstiger als Ihr Originalticket ist, erstatten wir Ihnen den Differenzbetrag. Ist das Ticket jedoch teurer, müssen Sie die Differenz nicht bezahlen. c) Stornieren oder die Stornierung akzeptieren, wobei Ihnen in solch einem Fall der vollständige Kaufbetrag, den Sie an uns entrichtet haben, rückerstattet wird. Bitte beachten Sie, dass die oben angeführten Optionen nicht verfügbar sind, wenn es sich um geringfügige Änderungen handelt. In allen Fällen beschränkt sich unsere Haftung für erhebliche Änderungen und Stornierungen auf die oben angebotenen Optionen. Wir bedauern, dass wir für keine Ausgaben, Kosten oder Verluste aufkommen können, die Ihnen aufgrund einer Änderung oder Stornierung entstanden sind .8. Höhere Gewalt: Außer wenn in diesen Buchungsbedingungen ausdrücklich anderslautend darauf hingewiesen wird, bedauern wir, dass wir keine Haftung übernehmen oder eine Entschädigung zahlen können, wenn wir eine Leistung nicht erbringen können oder die sofortige Erbringung unserer vertraglichen Leistungsverpflichtungen nicht möglich ist, wenn diese verhindert oder beeinträchtigt wird oder wenn Sie einen anderen Schaden oder Verlust aufgrund einer "höheren Gewalt" erleiden (wie in der nachfolgenden Klausel 9 (1) ausführlicherer beschrieben). In diesen Buchungsbedingungen bezieht sich der Begriff "höhere Gewalt" auf ein Ereignis, das der Anbieter der betreffenden Dienstleistung(en) trotz aller erforderlichen Sorgfalt nicht vorhersehen oder abwenden konnte. Zu solchen Ereignissen kann Folgendes zählen: Krieg, Unruhen, Bürgerkrieg, terroristische Aktivitäten oder unmittelbare Gefahr durch terroristische Aktivitäten, Arbeitsstreitigkeiten, natürliche oder nukleare Katastrophen, bedrohliche Wetterbedingungen, Brand und alle gleichwertigen Ereignisse, die sich unserer Kontrolle entziehen.